Chemtrails, über den Köpfen von Millionen Menschen, und keiner merkt es!





Was sind Kondensstreifen:

Ein Kondensstreifen tritt auf, wenn ein Flugzeug in grosser Höhe fliegt
( ungefähr 10 000 Meter), und die Luft zu Wasserdampf oder Eiskristallen
komprimiert, durch den Druck der Bewegung, durch die Luft der Triebwerke und der
Flügelspitzen. Dieser Streifen verschwindet sofort wieder( kurz hinter dem Flugzeug),
durch Evaporation( Verdunstung), denn er besteht aus Wasser.

Was ist ein Chemtrail( Chemiestreifen)?

Der Name "Chemtrail" (auf Deutsch "chemischer Streifen") ist ein relativ neues Wort,
das in den letzten Jahren geprägt wurde, zusammen mit der Erscheinung der Chemtrails.
Ein Chemtrail unterscheidtet sich sehr von einem Kondensstreifen.
Am Anfang mag er aussehen wie ein Kondensstreifen. Jedoch, anstatt sich aufzulösen
wie ein Kondensstreifen, breitet sich ein Chemtrail langsam am Himmel aus,
bis er zur dunstigen Wolkenbank wird. Diese Streifen durchziehen den ganzen Himmel,
und bleiben dort, bis zu fünf Stunden oder länger. Es wurde bemerkt, dass sie
einen blauen Himmel in eine graue Nebeldecke verwandeln können.




Chemtrails bestehen z.B. aus Bariumsalzen, Aluminiumoxyd, Titanium, Wolfram mit
Quecksilberoxid beschichtet, Mineralien & Metallische Salze, Polymer-Fiberfasern,
verschiedene giftige Schwermetalle, z.B. Cobalt und Strontiumdie, Malathion und
hochgiftige Dioxine die von Düsenflugzeugen über bewohnten Gegenden verspritzt und
zerstäubt werden. Diese Zusammensetzung der Chemtrails wurde durch chemische Analysen
aus Schnee- und Regenwasser festgestellt!

Es treten folgende Symptome und Krankheitsbilder verstärkt auf:

  • Anschwellen der Nasenschleimhäute, verstopfte oder rinnende Nase
  • Spontanes Nasenbluten bei langer Exposition( Aussetzung)
  • Entzündung und Brennen in der Kehle
  • Atemnot
  • Erkrankungen der oberen Atemwege
  • Asthma
  • Lungenentzündungen mit untypischen Kennzeichen
  • vermehrte grippeähnliche Epidemien ohne Grippe-Erreger
  • Schwindelgefühl
  • kranker Magen
  • Kribbel-Gefühl am ganzen Körper
  • Bindehautentzündungen
  • häufig Kopfschmerzen
  • Ohreninfektionen
  • Gleichgewichtsstörungen
  • vermehrte oder chronische Müdigkeit, Schläfrigkeit
  • Zunahme arthritischer Symptome
  • Rheuma
  • Kurzzeitgedächtnisverlust
  • Wortfindungsstörung


Viele mögen es wahrscheinlich nicht wahr haben, was da über ihren Köpfen geschieht.
Am Anfang konnte ich dies auch nicht glauben, doch nachdem ich den Himmel und die
Flugzeuge beobachtet hatte, konnte ich feststellen, dass es tatsächlich wahr ist.
Jeder kann sich selbst ein Bild davon machen und die Auswirkungen beobachten.
Vielen ist es bereits aufgefallen, auch weil sie an Krankheitssymptomen leiden,
die sie früher nie hatten. Man kann sich im Internet über die Chemtrails gezielt
informieren, da es in vielen Ländern passiert. Machen sie die Augen auf und schauen
sie, was täglich über ihnen passiert.

Das Problem der Chemtrails lässt sich lösen, mit Hilfe der Chembuster!

Was genau ein Chembuster ist ,und wie er aufgebaut ist, das können Sie hier ( klick! ) lesen.
Wir empfinden Materie zwar als etwas kompaktes, festes, Sie brauchen nur einmal mit Ihrem Zeigefinger auf die Tischplatte zu Tippen: Doch das ist ein Irrglaube. Tische, Menschen, Wände: Alles besteht zu rund 99,9 Prozent aus Vakuum. Ist also absolut leer!

Als was uns die Materie erscheint, bestimmen die subatomaren Teilchen schwingender Energie, die Informationen und Kodierungen mit sich führen.
Und hier greift der Chembuster ein: Durch seinen Aufbau aus Acrylharz( eine organische Substanz) und vielen tausenden Metallpartikel, bildet sich eine Matrix!
Harz-Metall-Harz-Metall-Harz-... usw. ! Organische Substanzen( Acrylharz) ziehen die Energie bzw. die subatomaren Teilchen an und saugen sie auf wie ein Schwamm, während metallische Substanzen( Metallpartikel) dahin tendieren, sie abzustossen. Das passiert im Chembuster viele tausende Male, die Metallpartikel und das organische Harz, ziehen und stossen die Energie gleichzeitig nach allen Richtungen. Dies bringt die Energie in einen "zerstückelten" Zustand. Wenn die Energie wieder heraustritt, aus dem Chembuster bzw. der Matrix, fällt sie in einen neutralen Zustand! Als ein Nebeneffekt der Zerstückelung und Neuzusammensetzung kommt sie gereinigt, frisch, lebendig und unverbraucht wieder heraus.Mit dem Vorteil das die ganzen negativen Schwingungen bzw. erstarrten Energien neutralisiert wurden! So sind alle Informationen und Kodierungen gelöscht und damit die Chemtrails bzw. deren Inhaltsstoffe und alle negativen Energien unschädlich gemacht! Die Energie ist wieder rein und im Fluß!

Zurück zur Startseite!